Ab sofort werden wieder Kurse unter den nachfolgenden Bedingungen stattfinden:

(Wenn Sie sich für einen meiner Kurse anmelden möchten, dann bitte nur, wenn Sie die unten stehenden Regeln akzeptieren.)

  • Sämtliche Kurse finden bis auf Weiteres im Freien statt. Da der Hof überdacht ist, kann bei richtiger Kleidung bei jedem Wetter gearbeitet werden. (Nur in besonderen Ausnahmefällen kann ein Termin im Raum für maximal zwei Personen gleichzeitig vereinbart werden.)
  • Es können maximal vier Teilnehmerinnen an einem Tag zum Arbeiten kommen.
  • Es werden keine Getränke oder Verpflegung angeboten. Es steht natürlich jedem frei, seine eigenen Getränke bzw. seine eigene Verpflegung mitzubringen.
  • Der Sicherheitsabstand zueinander von 1,50 m ist stets einzuhalten
  • Desinfektionsmittel  stehen zur Verfügung.
  • Es liegt eine Teilnehmerliste aus, die mit eigenem Stift zu jedem Kommen und Gehen auszufüllen ist.
  •  Im Garten werden Einzeltische mit je einem Stuhl aufgestellt, so dass es möglich ist, Pausen zu machen, sich zu unterhalten und trotzdem den notwendigen Sicherheitsabstand von 1,50 m jederzeit zu wahren.
  •  Es wird ein Bildschirm aufgestellt, auf den mittels Apple-Box,  Fotos der aktuellen Arbeiten projiziert werden können. Somit können die Arbeiten besprochen werden, ohne dass ich selbst den Sicherheitsabstand verletzen müsste.
  • Jeder bekommt zu Anfang ein Körbchen mit Tools, mit denen er arbeiten kann.
  • Es dürfen keine Gegenstände von einem zum anderen gereicht werden.

Wenn man sich an diese Regeln strikt hält, ist eine Infektion praktisch ausgeschlossen.

 

 

1 Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Liefer- und Zahlungsbedingungen
2 Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.