.

 

Sommeratelier 2023

Skulptur ganz groß 

Sommeratelier 2023: plastisches Gestalten mit Ton. Kunst und Kommunikation im Garten
24. bis 30. April 2023 Kursgebühr 350 Euro inklusive Material- und Brennkosten.
Der Workshop erfreut sich großer Beliebtheit und findet bereits das dritte Jahr in Folge statt.
Wir arbeiten in Hof und Garten mit viel Platz und frischer Luft.
Alle Workshops sind für Anfänger:innen und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Wir arbeiten mit weißem schamottierten Ton, der eine hohe Standfestigkeit hat. Modellierwerkzeuge, Glasuren und Kaltfarben werden bereit gestellt. Kleine Gruppen von meist 3- 6 Teilnehmer:innen gewährleisten eine intensive Betreuung.
Anmeldungen sind ab sofort möglich.
Skulptur ganz groß - eine ganze Woche Kunst
In diesem Workshop werden wir eine Skulptur modellieren, die insgesamt ca. 1,20 m groß ist. Sie wird aus mindestens zwei Teilen bestehen, die nach dem Brand aufeinander gebaut werden. Bitte beachten Sie, dass in der Kürze der Zeit einzig eine Skulptur wie im Beispielfoto gearbeitet werden kann. Das heißt: Es wird ein beliebiges Oberteil mit einem in der Form relativ einfach gehaltenen Unterteil modelliert.
Das Atelier ist an sechs aufeinander folgenden Tagen täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Dies bedeutet aber nicht, dass jeder zu jeder Zeit da sein muss. Die Öffnungszeiten sind bewusst weit gehalten, so dass auch Berufstätige an dem Kurs teilnehmen können. D.h., jeder kann in seinem eigenen Tempo und in seinem eigenen Zeitrahmen seine Arbeit vollenden.
Kosten 350 Euro inklusive Material- und Brennkosten Die Kursgebühr wird erst vor Ort zu Beginn des Workshops bezahlt, da ich mir bei Stornierungen die Rücküberweisung ersparen möchte.

Verbindliche Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.